Aromen im Glas 2.0: Chianti Classico Gran Selezione

Aromen im Glas 2.0: Chianti Classico Gran Selezione

Es ist jetzt ja nun schon wieder ein Weilchen her, seit ich in Sachen „Aromen im Glas 2.0“ was von mir habe hören lassen. Bisher hatte ich euch ja den Rosato, den Chianti Classico und die Chianti Classico Riserva mit den dazugehörigen wunder-wunderschönen Fotos von Fotografin Eva-Maria Mrazek vorgestellt. Wie jedes Mal hoffe ich, euch auch dieses Mal mit diesem „geschmackvollen“ Foto und meinen Erklärungen ein Gefühl für die Aromen der Gran Selezione oder vielleicht sogar einen kleinen Vorgeschmack auf diesen…

Weiterlesen Weiterlesen

Klein, aber oho: Meine Ape Carlotta!

Klein, aber oho: Meine Ape Carlotta!

Wer schon einmal mit einer Ape gefahren ist oder gar selbst einen dieser rollenden Pizza-Flitzer sein Eigen nennen darf, der weiß, dass eine Ape etwas ganz Besonderes ist und nicht bloß ein fahrender Untersatz. Denn jede Ape hat ihren ganz eigenen Stil und ihre spezielle Persönlichkeit. So wie meine Nina in Chianti-Ape, mit der ich die Gegend um Panzano in Chianti unsicher mache. Übrigens: Meine Ape ist eine echte Diva und ich habe sie auf den Namen Carlotta getauft. Mein…

Weiterlesen Weiterlesen

Schön & anstrengend: Drei Tage Fotoshooting in Weinberg, Weinkeller & Co.

Schön & anstrengend: Drei Tage Fotoshooting in Weinberg, Weinkeller & Co.

www.NinaInChianti.com ist – wie ihr wahrscheinlich wisst – nicht nur ein Online-Wein-Shop für Chianti Classico und andere Produkte aus der Region: Auf dieser Website findet ihr zu jedem Weingut, zu jedem Wein und zu den Orten rund um Panzano in Chianti jede Menge Informationen. Und natürlich viele, viele Fotos, die zeigen, wie unfassbar schön es hier ist! Fotos, die die Arbeit der Winzerinnen und Winzer, ihre Eigenheiten und ihren Charakter dokumentieren. Genau aus diesem Grund habe ich wieder im Mai drei…

Weiterlesen Weiterlesen

Neu: www.NinaInChianti.com – mit noch mehr Nina drin!

Neu: www.NinaInChianti.com – mit noch mehr Nina drin!

Vielleicht hat es ja der eine oder andere schon bemerkt: Seit ein paar Wochen tut sich was in meinem Online-Shop und im Blog… Aus Chianti Classico Wines ist still, heimlich und leise www.NinaInChianti.com geworden. Unter dieser Domain sind ab sofort Shop, Blog und viele, viele Infos über das Chianti Classico, über die Weine, das Land und die Leute zu finden… alles direkt von mir aus erster Nina-Hand! Mehr Wein, mehr Wissen, mehr Nina! Wie ihr ja alle wisst, schlägt mein Herz…

Weiterlesen Weiterlesen

Italien feiert den Feiertag: 70 Jahre „Festa della Repubblica“

Italien feiert den Feiertag: 70 Jahre „Festa della Repubblica“

Im Jahr 1948 führte die italienische Regierung die „Festa della Repubblica“, den Nationalfeiertag Italiens, am 2. Juni ein. So gesehen feiert Italien heuer nicht nur den Nationalfeiertag an diesem Tag, sondern auch den 70. Geburtstag dieses Feiertags… Italiens Nationalfeiertag am 2. Juni Der 2. Juni wurde im Gedenken an das Referendum vom 2. Juni 1946 als Nationalfeiertag eingeführt. Damals stimmte die Mehrheit der Italiener für die Einführung der Republik und gegen die Beibehaltung der Monarchie als Staatsform. Das Mitglieder des…

Weiterlesen Weiterlesen

Wenn die Reben grün (aus)treiben im Chianti Classico

Wenn die Reben grün (aus)treiben im Chianti Classico

Langsam aber sicher steigen die Temperaturen im Chianti Classico – alles blüht, alles wächst und alles gedeiht. Der Mohn steht knallrot in voller Blüte, die Ginsterbüsche stechen mit ihrem kräftigen Gelb ins Auge und auch zwischen den Weinreben geht jetzt die Saat auf, die im Herbst ausgesät wurde, um den Boden im neuen Weinjahr zu revitalisieren. Und natürlich wachsen auch die Weinreben selbst – wenn es warm und feucht ist bis zu 20 cm pro Tag! Im Moment ist es…

Weiterlesen Weiterlesen

25. Mai 2018: Ein Hoch auf den „Tag des Weins“!

25. Mai 2018: Ein Hoch auf den „Tag des Weins“!

Jaja, ich weiß… mittlerweile gibt es für (fast) alles einen eigenen Feiertag: Einen „Museumstag“ einen „Weltzugvogeltag“, einen „Tag der schlechten Poesie“ oder einen „Tag der Versicherungen“. Da lässt sich natürlich darüber diskutieren, ob man das alles unbedingt feiern muss. Allerdings sind meine persönlichen Feiertags-Favoriten der unlängst begangene „Iss-was-du-willst-Tag“ am 11. Mai, der demnächst stattfindende „Mach-früher-Feierabend-Tag“ am 2. Juni, dicht gefolgt vom „Umarme-deine-Katze-Tag“ am 6. Juni. Und natürlich – last but not least – der „Tag des Weins“, der am 25….

Weiterlesen Weiterlesen

Die schönsten Orte der Toskana: Nina in Castellina!

Die schönsten Orte der Toskana: Nina in Castellina!

Ich weiß, ich weiß… Die meiste Zeit bin ich immer in und um Panzano unterwegs. Allerdings heißt es ja schließlich „Nina in Chianti“ und nicht „Nina in Panzano“. Und außerdem gibt es noch so viele schöne und sehenswerte Orte und Plätze in der der Toskana. Genau aus diesem Grund, möchte ich heute den Ort Castellina vorstellen und Ihnen ein paar Nina-Tipps mit auf den Weg geben. Wer weiß, vielleicht sind Sie ja bald mal in der Gegend? Es zahlt sich…

Weiterlesen Weiterlesen

Attentione! Attentione! Es gibt News aus der Fattoria Le Fonti…

Attentione! Attentione! Es gibt News aus der Fattoria Le Fonti…

Trommelwirbel für alle Le Fonti-Freunde und Freunde des Chianti Classico: Die neuen Jahrgänge von Le Fonti sind eingetroffen! Darunter auch zwei neue Weine: Heuer erstmals im Shop, der 2017er Rosato. Und ganz neu im Sortiment von Le Fonti: ein 100prozentiger 2015er Merlot.So viel ist sicher: Wo Le Fonti draufsteht, steckt höchste Qualität drin. Das Weingut liegt mitten im historischen Ortskern von Panzano in Chianti – etwas unterhalb der kleinen Dorfkirche. Die Lagen erstrecken sich über eine Fläche 8,5 Hektar im…

Weiterlesen Weiterlesen